Box Spring

In diversen Ausführungen präsentieren wir Ihnen die beliebten Boxspringbetten in unserer Bettenausstellung. Bestimmen Sie Ihr persönliches Boxspringbett: Wählen Sie Grösse, Matratzenqualität und das für Sie stimmige Kopfteil. Bei den Bezügen steht Ihnen eine grosse Vielzahl an Stoffen oder Leder zur Auswahl. Möchten Sie den Komfort steigern, wählen Sie eine motorische Verstellung. Boxspringbetten erhalten Sie in sämtlichen Bettgrössen.


Boxpringbett

Seit einigen Jahren erfreuen sich Boxspringbetten stetiger Beliebtheit. Woher kommen diese Optik und dieser Schlafkomfort? Wie der Name verrät, wurde diese Bettenart zuerst im englischsprachigen Raum verwendet und ist nun auch in der Schweiz sehr beliebt. Wer Wert auf repräsentative Optik und einen guten und erholsamen Schlaf legt, sollte sich diese Bettenart zumindest genauer anschauen.

Was macht ein Boxspringbett aus?

Mit dem Begriff Boxspring wird die Unterfederung bezeichnet. Dies ist die Federkernbox unter der Matratze. Im festen Unterbau sind Metallfedern verbaut. Boxspringbetten verfügen über keinen Einlegerahmen, sondern sind in drei Ebenen aufgebaut. In der untersten Ebene ist die Box. Diese erfüllt wie der Einlegerahmen die Aufgabe des Matratzenträgers und der Unterfederung. Darauf wird die Matratze gelegt. In der Regel ist dies eine Taschenfederkernmatratze. Auf der obersten Ebene liegt der Topper. Boxspringbetten gibt es in allen gängigen Bettengrössen, vom Einzel- bis zum grossen Ehebett. Bei Boxspringbetten gibt es eine riesige Auswahl, und natürlich ein grosses Qualitäts- wie auch Preisgefälle. Denn nicht jeder Federkern ist ein guter Federkern.

Was bedeutet Federkern?

Federkern ist ein Gattungsbegriff der Polsterindustrie. Er bedeutet, dass der Kern aus Federn besteht, diese werden aus Metalldraht gefertigt. Je dicker der Draht, je fester die Matratze. Federkerne können als Sitz auch in Polstergruppen, Sofas und Sessel eingesetzt werden. Und es gibt verschiedene Federkerne: Endlosfederkern, Bonellfederkern und Taschenfederkern. Für Boxspringbetten ist der Taschenfederkern mit Bonellfedern oder Tonnentaschenfedern die richtige Wahl. Bonellfedern sind taillierte Stahlfedern. Werden diese in Taschen eingenäht, sprechen wir von Taschenfedern. Jede Feder fängt weitgehend unabhängig von der nebenstehenden Feder den Druck auf, eine optimale Punktelastizität ist somit gegeben. Dies erhöht das Anpassungsvermögen an die Konturen des Schläfers und sorgt so für den optimalen Schlafkomfort.

Was spricht für den Kauf eines Boxspringbett?

Gegenüber dem klassischen Bettsystem mit Einlegerahmen und Matratze bietet das Boxspringbett diverse Vorteile:

Komfort

Die Einstiegshöhe ist bei Boxspringbetten höher. In der Regel beträgt diese 60 cm und mehr ab Boden. Somit ist ein Ein- und Ausstieg bei Boxspringbetten einfacher und komfortabler.

Optik

Ein Boxspringbett erinnert immer ein bisschen an Ferien. Dies hat seinen Grund darin, dass in den meisten Hotelzimmern Boxspringbetten stehen. Ein weiteres, typisches Merkmal ist die Stoffoptik. Boxspringbetten sind mit Stoff- oder Leder bezogen. Sowohl Box, Matratze und Kopfteil sind in der Regel mit dem gleichen Bezug eingefasst. Bei hochwertigen Betten lässt sich der Bezug abtrennen und je nach Qualität waschen oder reinigen.

Liegekomfort

Durch die drei Lagen Box, Matratze und Topper entsteht ein typisch angenehmes und softiges Liegegefühl. Natürlich können Sie die Festigkeit Ihres Boxspringbetts durch die Wahl der für Sie passenden Matratze bestimmen. Die verwendeten Boxspringfedern sorgen mit ihrer Punktelastizität und Rückstellkraft für beste Anpassung an die Körperkonturen des Schläfers.

Durchlüftung

Federkernmatratzen verfügen über wenig Masse im Innern des Kernes. Dadurch besteht eine ideales Matratzenklima. Die im Schlaf entstehende Körperfeuchtigkeit kann ideal abtransportiert werden. Für Schläfer, welche viel schwitzen, besteht damit ein trockenes Bettklima.

Reinigung und Pflege

Die bei Boxspringbetten verwendeten Topper sind mit einem Reissverschluss versehen. Dadurch lassen sich die Bezüge des Toppers abtrennen und problemlos waschen oder reinigen.  Bei guten Boxspringbetten lassen sich zudem die Bezüge bei Box und Matratzen ebenfalls abtrennen und je nach Zusammensetzung entsprechend pflegen. Für den Topper gibt es Fixleintücher mit wenig Höhe und in vielen Farben, damit diese auch schön zum Bezug des Boxspringbetts passen.

Boxspringbetten bei Möbel Riesen

Haben wir Ihr Interesse für Boxspringbetten geweckt? Besuchen Sie unsere grosse Wohnmöbelausstellung in Brunnen. Bei uns finden Sie von diversen Lieferanten verschiedene Boxspringbetten. Diese lassen sich nach Ihrem Wunsch und Geschmack individualisieren. Verschiedene Bezüge kombiniert mit verschiedenen Kopfteilen lassen so gut wie keine Wünsche offen. Und natürlich ist die Lieferung und Montage im Preis inbegriffen.

Berater

Thomas Bless

Einrichtungsberatung

Gerne berate ich Sie unverbindlich und persönlich. Kommen Sie einfach bei uns vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin.
T 041 820 18 76 | Das Riesen-Team

Öffnungszeiten

Montag Geschlossen

DI– FR  09.00 – 12.00 / 13.30 – 18.30

Samstag 09.00 – 16.00
So finden Sie uns